aktuell

weitere Auswärtstermine der Kindergruppen: 
Diesmal führten uns die Wege nach Gungolding, Pfalzpaint und Hofstetten ...
Überall wurden die Kinder/Ponies wieder freudig erwartet und herzlich empfangen.
Eine Schritt-Runde durch den Heimatort muß natürlich sein, über die abschließende
Stärkung freuten sich die Kinder, wie auch Begleitmannschaft !  - Dankeschön.  
 
ist das Anwesen der Gastgeber auch noch so gepflegt ... 
- Hufe säubern/auskratzen ist auch bei den Auswärtsterminen ein Muß !!
 

Besuch bei Paula in Gungolding

 

zeitgleich traf sich eine weitere Gruppe bei Romy in Pfalzpaint 

 

3. Station: Besuch bei Linn (wollten die Ponies etwa neue Schuhe ??)

Vorsicht: "wir kommen in Kürze noch öfters nach Hofstetten !"   
 
 
 
12.05.2018:
"Abzeichen-Marathon" im Haflingerhof !
Eine ganze Schar an Prüflingen bestand mit sehr guten Ergebnissen. 
Auch bescheinigten uns die 3 Richter/-innen Frau Adlhoch, Frau Edmaier und
Herr Häfel eine hervorragende Organisation und Abwicklung
der 5 verschiedenen Abzeichen
wie Basispass, Longierabzeichen, Reitpass und den beiden Fahrabzeichen !
Wir gratulieren allen Prüflingen zu ihren Leistungen - echt suuper !  
 
 
Im Bild die Prüflinge des Basispasses, samt Ausbilderin Michaela Grüner (rechts),
den Betreuern und der Richterin Frau Adlhoch 
 
 

unsere erfolgreichen Longierer samt Ausbilder Boris Zeugner (ganz links)  

und den Richtern Frau Edmaier und Herrn Häfel (rechts im Bild) 
 

unsere Reitpass-Prüflinge in sauberer Formation auf dem Weg

zur -erfolgreichen- Geländeprüfung ...

 

unsere Fahrschüler der Klasse 5 samt Richtertrio 

 

den krönenden Abschluß setzten die beiden Teilnehmer

des Fahrabzeichens der Klasse 4, die mit Walli und Askan

eine souveräne Fahrt boten !  

 
 
07.05.2018: 
erneuter Besuch unserer Reitgruppenkinder: 
Diesmal führte uns der Weg -zu Fuß- zu Anna-Lena und Alessa
in die Landershofener Siedlung. 
Bei Pizza, Gebäck, Getränken und einem abschließenden Eis verweilten wir ein wenig
und traten fröhlich und gestärkt den Rückweg an ...
 
 
 
 
06.05.2018:
Ponies und junge Mädchen ... 
beide lernen viel voneinander und ziehen sich gegenseitig "magisch" an !
 
 
 
warum die Ponies wohl gar so anhänglich sind ??
Linn und Sara als Betreuerinnen einer unserer "Außenstellen"
kennen das Geheimnis sehr wohl ... 
 
 
 
 
 
06.05.2018:
Unsere Fahrschüler steigern ihr Können und Wissen von Tag zu Tag !
Gelassen und selbstsicher steuert hier Michi -unter Betreuung des Fahrlehrers-
den Wagen zurück in den Haflingerhof ...
 
Dabei ist das Gebiß stets weich geschnallt und 
all unsere Hafis ziehen ruhig und gechillt ihre Bahnen !
 
 
 
05.05.2018:
Stolz präsentiert Tim unser weiteres Minishetlandfohlen 
Auch "Valentino" kam bei ihm zuhause zur Welt
und genießt zusammen mit seiner Mama "Pippilotta" 
die warmen Sonnenstrahlen ...
 
 
 
04.05.2018: 
Insgesamt 10 Fahrschüler jeden Alters erlernen aktuell im Haflingerhof
das "Fahren nach Benno v. Achenbach" 
Nach einer ersten, ausführlichen theoretischen Einweisung erfolgten die ersten Griff-
und Leinenübungen am sog. "Fahrsimulator". 
Eine ganze Woche lang wird Fahrlehrer Boris Zeugner den Aspiranten 
das korrekte Fahren mit Pferden in Theorie u. Praxis schulen.
Wir freuen uns auf anstrengende, aber sicher auch sehr schöne Fahrkurstage,
die in einer Abschlußprüfung ihren Höhepunkt finden werden ... 
 
An diesem Prüfungstag beteiligen sich auch zahlreiche Kinder/Jugendliche
unserer Reitgruppen, die verschiedene Abzeichen ablegen werden.
Wir sind stolz auf unsere jungen Schützlinge und deren Betreuer, die genzielt 
mit den Prüflingen lernen und auf die verschiedenen Abzeichen hin arbeiten ! 
 
 
 
 
29.04.2018
Pferdesegnung unseres Stammvereins PSG Altmühltal
bei den Mauerner Höhlen:
Bei herrlichem Sonnenschein traten wir -mit vereinten Kräften- mit einer
großen Gruppe -samt 4-Spänner- an !
Pfarrer Guggemoos segnete jedes einzelne Pony samt Kind und freute sich sichtlich,
daß soviele junge Reiterinnen Freude an den Ponies haben und die Mädels
trotz der warmen Temperaturen -absolut vorbildlich-
einheitlich mit Reithelm angetreten waren ... 
Gestärkt traten wir die Heimreise an, die Kinder erfreuten sich an ihrer
Erinnerungsschleife, die sie stolz mit nach Hause nahmen. 
 
 
Aufmarsch, alle Mädels in grün ... 
 
mit unseren unifarbenen shirts !
 
 
 
Nachtrag: 
Der erste Auswärtstermin führte uns -zu Fuß-
in die Nachbarschaft zu Emma & Heidi.
Dort überraschte uns deren Mama mit deftigen Obst-Spießen !
Auch wartete auf Alle ein interessantes Pferdequiz, 
bevor -gestärkt- die Heimreise angetreten wurde. 
 
 
 
wieder auswärts, diesmal bei Amy in Lippertshofen:
 

da strahlen die Kinder, wenn sie mit dem Pony

durch ihren Heimatort reiten dürfen ...

 
 
Auftakt zu den Pferdesegnungen:
Mit einer -diesmal kleinen- Abordnung
waren wir wieder im fränkischen Selingstadt/Heideck.
Dank der guten Organisation machte es aber trotzdem allen Reiterinnen
und dem Betreuerstab Spaß, am Georgiritt dabei zu sein.   - Danke Ruth ! 
 
 
wie immer standen unsere Haflinger/ Ponies ruhig und brav in der Aufstellung
und riskierten -gechillt- einen Blick in die Kamera ...
Für Manu, Claudia, Johanna und Meike ein wunderschöner Sonnentag 
mit kirchlichem Segen
Nach einer leckeren Brotzeit des Veranstalters traten wir -gestärkt- 
die Heimreise nach Oberbayern an ...   
 
 
erneuter Auswärtstermin der Kindergruppen:
Ein erster "Marathon" liegt hinter uns, unsere Mannschaft
"auf Tour" zu den Kindern ...
 
Ob bei Laura & Iana in der Clara-Staiger-Str.,
in Wolkertshofen bei Hannah, Elisa & Linda ,
in Gerolfing bei Emma oder bei Freya in Dünzlau,
... überall werden unsere Gruppen freudig empfangen !
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 

© 2015 Alle Rechte vorbehalten.

Unterstützt von Webnode