Hochzeit

 Nach rechtzeitiger Terminvereinbarung                               Fahrten ab Frühjahr 2022 möglich 

 
 
 
 

Wir chauffieren Sie mit unseren geschmückten Festtagskutschen wahlweise zum Standesamt, in die Kirche und / oder ins Gasthaus (Strecke sollte sich in Grenzen halten) 

Ab 450.- Euro mit dem Zweispänner, 4-spänner 600.- Euro. Aufpreis Fototermin 50.- Euro

 

Ob Standesamt oder Kirche - ob im eleganten oder rustikalen Geschirr, unsere ruhigen, gepflegten Gespanne sind immer ein Blickfang ...

HOCHZEITSFAHRTEN:

                Nach einer Zusage ist binnen 8 Tagen eine Anzahlung in Höhe von 200.- Euro fällig.

(Bei einer Hochzeit wird lange im Voraus geplant, bitte denken Sie auch daran, den Restbetrag für die Kutsche vor/zu Fahrtantritt bereit zu halten, dann ist das auch gleich erledigt)    

 

Sofern unser Anfahrtsweg zum Einsatzort (einfache Strecke) mehr als 25 km beträgt, entsteht ein Mehraufwand von mind. 50,- EURO. Sobald die Anzahlung bei uns eingeht, ist der betreffende Termin für Sie reserviert. Ansonsten sind wir befugt, den Termin anderweitig zu vergeben. Sollte die Fahrt aufgrund ungünstiger Witterung (Sturm, Hagel, Kälte, Regenguss) ausfallen, oder die Fahrt bis 4 Wochen vor dem betreffenden Termin abgesagt werden, erhält der Kunde für seine Anzahlung eine Gutschrift.

Bei weniger als 4 Wochen muss der Gesamtbetrag entrichtet werden.

 

Unsere Kutschen: 

Modell "VIS-A-VIS", offene Kutsche, tiefblau lackiert
     für 4 Fahrgäste + Kutscher und Beifahrer.

(künstlicher Schmuck ist incl., auch Deko durch Ihre Floristin möglich) 
 
 
 
 

 Modell "WAGONETT"   für 8 Fahrgäste + Kutscher/Beifahrer

 
 
 
 
bei zweifelhaftem Wetter Dach/ Planenaufbau in beige vorhanden
(niemand wird nass)
 
 
 
 
 

Für alle Ponyliebhaber fahren wir mit bis zu 10 tiefschwarzen Shettyrappen, mit naturholzfarbener Kutsche für 4 Pers. ! 

die Wegstrecke sollte den kürzeren Beinen etwas angemessen sein .... 
 
 
 
 

"etwas" Können und Konzentration erfordert es ja schon, mehrspännig zu fahren ...